VPKV e. V.
Verein zur Förderung der Methode Puppenspiel
in der Kriminal- und Verkehrsprävention (VPKV)

Landesvertretung Luxemburg

In Luxemburg gibt es derzeit keine Landesvertretung. Informationen sind über unseren Kontakt-Link möglich.


Der Verkehrskasper war eine Initiative der Sécurité Routière und der Police Grand-Ducale. Er vermittelte landesweit allen Vorschulkindern die Grundregeln des richtigen Verhaltens als Fußgänger. In einem Zyklus von 2 Jahren wurden noch 2010 alle Vorschulkinder im Alter von 4 bis 6 Jahren erreicht. Die Luxemburger Puppenspieler waren seinerzeit Gast in RLP, in NRW und in Nürnberg. In dieser Besetzung existiert die Puppenbühne inzwischen jedoch nicht mehr.

Puppenbühne Luxemburg Hänger    Puppenbühne Luxemburg 2010 Nürnberg
Anhänger der Sécurité Routière und Police Grand Ducale                Bühne und Team der Police Grand Ducale 2010

Der Betrieb ging mit wechselnder Besetzung jedoch weiter. Nunmehr spielen die Kollegen Serge Lieners, Philippe Mais und Patrick de Rooy als neues Team das Stück: “Polis Trillerpfeife" Im Mai 2016 sind sie wieder zu Gast in Nürnberg, wo sie ihr Stück präsentieren.

Puppenbühne Luxemburg 2016

Anschrift der Bühne der Police Grand-Ducale:
Unitè centrale de Police de la Route
21 A, rue du Chemin de Fer
L-8005 Bertrange, Luxemburg

vpkv